13/10/10

Back to the Mac – erwartet uns MacOSX 10.7 ?

Heute erhielten einige Medien-Vertreter dieser Welt eine Einladung von Apple mit dem Titel “Back to the Mac”.

Bild von fscklog.com

Nun brodelt die Gerüchteküche so richtig. Normalerweise gibts von mir dazu keine News diesmal allerdings schon. Da ich es gut finde das Apple endlich wieder einmal zu seinen Wurzel zurückkehrt und endlich einmal eine Konferenz veranstaltet welche nicht über iDevices handelt!

Was es auf dieser Konferenz zu hören gibt?

Wie immer kann nur spekuliert werden auf was wir uns freuen dürfen. Ich persönlich denke da über ein runderneuertes MacBook Air mit 11,6 Zoll welches schon öfters in den Gerüchtenachrichten zu lesen war.

Weiters kann ich mir sehr gut vorstellen das Apple eine neue Version seines MacOSX Betriebsystems vorstellen wird, inklusive der kompletten Softwaresuite welche damit zusammen hängt.

Dies sind eher Spekulationen welche schon oft ausgesprochen wurden.

Geht es um Sachen welche man selten hört denke ich da an eine Art AppStore für Mac. Apps einfach und schnell installieren. Wie man es bereits von Ubuntu zum Beispiel kennt.

Update: Oder wie wärs mit nem iMac Touch?

Was denkt ihr was uns erwartet?

Autor: Christoph

IT mit Herz und Seele. Interessiert sich für fast alles wofür Technical-Life steht und hat hier Anfangs an den Mühlen gedreht. Serienjunkie aus Überzeugung. Twitter: @technicallife

Apple, Technik , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.