21/10/11

Powerpoint meldet „PowerPoint-Datei kann nicht konvertiert werden“

Ich habe doch schon einmal über dieses tolle Update von Microsoft gesprochen welches die Öffnung eines Excel Dokuments von einem Netzlaufwerk extrem verlangsamt. Genau dieses Update, genannt „Office File Validation Add-In“, ist mir jetzt in einem anderen Kontext aufgefallen. Vor einigen Tagen hatte ich das Problem dass sich ein bestehendes .ppt-File nicht mehr öffnen lies. Fehlermeldung „Datei kann nicht konvertiert werden“. Das Eigenartige daran war, dass die Datei mit PP 2003 erstellt wurde und sie auch nicht als .pptx sondern als .ppt gespeichert war.

Was will der dann also da konvertieren? Die Fehlermeldung verstehe ich bis heute nicht. Es musst eine Lösung her. Ich habe mal einfach „auf Verdacht“ das Office File Validation Add-In deinstalliert und jetzt ratet mal was passiert ist?

Richtig, es klappt nun wieder. Das ist wohl eines der schlimmsten Updates welches Microsoft bisher freigegeben hat.

Autor: Christoph

IT mit Herz und Seele. Interessiert sich für fast alles wofür Technical-Life steht und hat hier Anfangs an den Mühlen gedreht. Serienjunkie aus Überzeugung. Twitter: @technicallife

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.