14/01/12

Wohin mit dem Datum?

Gestern habe ich meine Gedanken zu Überschriften auf Blogs niedergeschrieben und bin damit nach wie vor mehr als glücklich. Es muss nicht jeder Beitrag eine Überschrift haben. Zumindest einige Typen von Beiträgen nicht. Das Problem welches aus der fehlenden Überschrift enstand habe ich dann auch ausgeführt. Wenn du keine Überschrift hast, wo hinterlegst du dann den Link zum Beitrag? Ich schrieb darüber folgendes.

Schlussendlich habe ich die für mich perfekte Lösung gefunden. Unter dem Post gibt es immer eine Info wo der Beitrag abgelegt ist, wie er getaggt ist usw. genau da gesellt sich nun immer ein Permalink hinzu und zeigt so auf den einzelnen Beitrag.

Dieses Permalink-Icon inklusive Link wird auch bleiben, passt irgendwie zur Struktur und gefällt mir. Heute habe ich dann noch darüber nachgedacht wo ich nun eigentlich das Datum hingebe. Jan hat dies gestern absolut richtig formuliert. Ein Beitrag, egal welchen Types, benötigt ein Datum.

Ich hatte dazu die Idee, dass das Datum nicht pro Beitrag auf der Hauptseite angezeigt wird sondern pro Tag. Folgende Skizze sollte dies untermauern:

Da ich dies allerdings momentan, aufgrund fehlender Kenntnisse, nicht umsetzen kann gibt es momentan für jeden Beitrag das Datum rechts oben. Untermauert von einem Schatten und verlinkt mit dem Beitrag.

Zwei Fliegen mit einer Klappe, Link auf Beitrag und Datum pro Post. Perfekt, weitermachen!

Autor: Christoph

IT mit Herz und Seele. Interessiert sich für fast alles wofür Technical-Life steht und hat hier Anfangs an den Mühlen gedreht. Serienjunkie aus Überzeugung. Twitter: @technicallife

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.