15/02/12

Hallo Cyanogenmod 9!

Heute Abend habe ich mir endlich die Zeit genommen um eine Beta vom Cyanogenmod 9 (Android 4) auf dem Samsung Galaxy S2 zu installieren. Dabei gab es folgende Ausgangssituation:

  • SGS2 bereits offen
  • ClockWork Recovery bereits oben

Also zuerst mal nachgesehen welche Modem-Version (auch Radio genannt) ich benötige, zu finden unter Einstellungen -> Telefoninfo. In meinem Fall war dies die XXKPA. Was benötigt man dann alles?

  • richtige Modemversion
  • Cyanogenmod 9
  • Google-Apps
  • Face-Unlock

Das alles findet man in diesem Thread. Ist alles heruntergeladen muss man dies nur mehr auf die SD des Handys legen und schon kanns los gehen. Mittels Power-Button+Volume Up+Home-Button in den CWM kommen, von dort das neue Android und die Apps drauf flashen. Wichtig: nicht die Modemversion vergessen, sonst habt ihr kein Netz!

Ist das alles getan, muss noch ein Data/Factory Reset durchgeführt werden und schon könnt ihr neustarten. Ihr werdet dann von ICS begrüßt.

Ich bin gespannt wie mir ICS im täglichen Umgang gefällt, werde wohl nächste Woche wieder kurz zu Android umsteigen damit ich das rausfinde.

Autor: Christoph

IT mit Herz und Seele. Interessiert sich für fast alles wofür Technical-Life steht und hat hier Anfangs an den Mühlen gedreht. Serienjunkie aus Überzeugung. Twitter: @technicallife

Android , , ,

1 Kommentar

  1. Pingback: Was der Reeder unter iOS ist, ist EasyRSS unter Android | Technical-Life

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.