24/04/12

Die Cloud wird erweitert – auch Microsoft und Google machen mit

Zwei tolle Nachrichten innerhalb von zwei Tagen. Cloud und so, ihr kennt das oder? Falls nicht, Stichwort Dropbox. Genau das was die Dropbox kann machen Microsoft und Google nun nach.

Bei Microsoft habt ihr aktuell bei SkyDrive 7GB Speicher frei. Google stellte heute seinen Dienst vor, genannt Google Drive, welcher mit 5GB aufwarten kann. Ich will eigentlich gar nicht viel darüber schreiben, macht euch selbst eure Meinung.

Ich bleib solange bei Dropbox bis mir der (gratis) Speicherplatz ausgeht.

Autor: Christoph

IT mit Herz und Seele. Interessiert sich für fast alles wofür Technical-Life steht und hat hier Anfangs an den Mühlen gedreht. Serienjunkie aus Überzeugung. Twitter: @technicallife

Web , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.