13/05/13

Echofon for Mac wieder am Leben!

Hallo Echofon und willkommen zurück auf der Welt bleibt einem da nur zu sagen. Ich war damals ziemlich traurig, als die Entwickler hinter dem Twitter-Client bekannt gaben, dass der Client für den Desktop nicht mehr weiterentwickelt wird. Mit der Twitter API 1.1 gibts nun mit dem Client (auch wenn er noch funktioniert) immer mehr Fehler und funktioniert einfach nicht mehr so wie es noch unter 1.0 war. Ist ja auch klar.

Dennoch, umsteigen auf einen anderen Client wollte ich nie. Ich wusste einfach nicht welcher. Ich liebe den Minimalismus und der Timeline Sync der noch dazu funktioniert ist einfach traumhaft. Umso mehr hab ich mich nun gefreut, dass Echofon im Mac AppStore aufgeschlagen ist angekündigt durch einen Tweet vom Chefentwickler:

Auch wenn der Client für 8,99 Euro zu haben ist, ist dieser sein Geld wirklich wert. Noch dazu wird er ab sofort nun doch wieder weiterentwickelt!

Zuschlagen und Freude haben, zumindest war das mein Motto!

Autor: Christoph

IT mit Herz und Seele. Interessiert sich für fast alles wofür Technical-Life steht und hat hier Anfangs an den Mühlen gedreht. Serienjunkie aus Überzeugung. Twitter: @technicallife

Apple, Microblogging , ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.