9/11/14

Der Internet Explorer zum Testen – fast nativ eingebunden

Der Blog unter Modern IE

Microsoft hat nun endlich etwas geschafft wovon man jahrelang schon mal träumen durfte. Den Internet Explorer kann man nun auch nativ unter MacOSX ausführen. Gerade für Webentwickler eine wirkliche feine Sache. Bisher war dies nur über einige Umwege möglich beziehungsweise gar nicht. So konnte man sich ein Windows 7 in einer VM aufsetzen damit man dann mit dem IE Testen kann, oder man hatte eine Hardware auf der Windows lief oder die ganz verrückten hatten dann schonmal mit Bootcamp Windows installiert nur um den IE zu testen. Etwas viel Aufwand meiner Meinung nach.

Microsoft hat das natürlich auch gemerkt und hat nun mal nachgelegt. Ab sofort gibt es die Möglichkeit, dass man sich mit der Remote Desktop App (App Store Link – Gratis). Notiz: Bitte vergesst die Remote Desktop App welche bei Office for Mac 2011 dabei ist, Microsoft hat da etwas besseres im Angebot!

Ich habe mir die neue Möglichkeit diese Woche mal angesehen und muss sagen, ich bin begeistert. Einen Wermutstropfen gibt es allerdings. Man kann stets nur die aktuelle IE Version testen.

Der Internet Explorer am Mac

  • zu allererst benötigt ihr bei Microsoft.com ein Konto. Ein altes Hotmail-Konto, ein Outlook.com-Konto uvm geht natürlich auch.
  • Einloggen auf Modern IE
  • Region auswählen Region auswählen
  • In der App eures Vertrauens (Android, iOS, Mac, Windows) dann anschließend einloggen unter dem Punkt Microsoft Remote App Microsoft Remote Desktop App
  • Nach dem Einloggen bekommt ihr eine Einladung angezeigt diese einfach bestätigenEinladung zu Modern IE
  • Nun sollte die Remote Desktop App so aussehen – doppelt auf den Internet Explorer und damit auch schon fertig – viel Erfolg beim Testen! Remote Desktop App mit Modern IE

Autor: Christoph

IT mit Herz und Seele. Interessiert sich für fast alles wofür Technical-Life steht und hat hier Anfangs an den Mühlen gedreht. Serienjunkie aus Überzeugung. Twitter: @technicallife

Web , , , , ,

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.